WOHNBAU . 01.08.2007

Obsmarktstraße - Saalfelden

Pinzgauer Haus - Wohnbau mit 12 WE


GESTALTUNGSKONZEPT:

Das geplante Bauvorhaben wurde als dreigeschoßiges Wohnhaus mit insgesamt 12 Wohneinheiten sowie Tiefgarage errichtet.

Der Zugang erfolgt nordseitig, in diesem Bereich sind auch die Besucherparkplätze, die Abfahrt zur Tiefgarage und die Müllbox angeordnet.

Die Wohnungserschließung erfolgt über ein, als geschlossener Laubengang ausgeführtes, vorgestelltes Stiegenhaus mit Lift.

Gestalterisch entwickelt sich das Haus als kubischer Baukörper mit flach geneigtem Dach und umlaufendem Vordach.

Die Wandoberflächen sind als Putzfassaden ausgeführt, die Laubengänge wurden flächig verglast.

Südseitig wurden Balkone in Stahl-Holz-Konstruktion vorgestellt.