Blick vom Schulgebäude


WOHNBAU . 23.05.2017

Wohnbebauung Tischlerwirtsfeld / Uttendorf

23 Wohneinheiten in 2 Gebäuden - vollständig behindertengerecht


BESCHREIBUNG:

Die realisierte Wohnanlage umfasst insgesamt zwei Bauteile in dreigeschoßiger Ausführung mit zurückgesetztem Dachgeschoß sowie einer Parkgarage. Insgesamt sind 23 Wohneinheiten als Mietwohnungen in zwei Gebäuden untergebracht worden. Die Wohnungen sind über ein wärmegedämmtes Stiegenhaus erschlossen und orientieren sich mit sämtlichen Hauptwohnräumen nach Süden, Westen oder Osten. Die Parkgarage befindet sich im Erdgeschoß und wird aus der Südostecke des Grundstückes erschlossen. Ab dem 1. Obergeschoß gliedert sich der Baukörper in 2 Bauteile, Haus A (westseitig) und Haus B (ostseitig).

Die dadurch entstehenden Wohnhöfe sind verkehrsfrei und können als Kinderspielplatz und sonstige Freiflächen genutzt werden.

BESCHREIBUNG:

Gestalterisch entwickeln sich die Häuser als kubische Baukörper mit schräg geneigten Dächern und umlaufendem Vordach. Jeweils vor den Wohnräumen werden Balkone in Stahl-Holzkonstruktion mit einer Mindesttiefe von 2,10 m errichtet.

Die Wandoberflächen sind als Putzfassaden vorgesehen, die zurückgesetzten Baukörper werden mit einer vertikalen Holzschalung beplankt.