1.PREIS, WETTBEWERBSBEITRAG, SCHULBAU . 03.07.2013

LFS Bruck Süd

Adaptierung und Aufstockung Schülerheim Süd


Dem Projekt gelingt es mit einfachen Mitteln das Ensemble unterschiedlicher Baukörper zu einer ablesbaren gestalterischen Einheit zu verbinden und sich in den städtebaulichen Kontext harmonisch einzufügen. Die äußere Erschließung ist gut gelungen, die Innen-Raum-Architektur der Verknüpfung horizontaler und vertikaler Erschließungsräume bietet ein abwechslungsreiches und lichtdurchflutetes Raumerlebnis. Die innenräumliche Verbindung der Baukörper mit einem kommunikativen Zentrum wird sehr positiv aufgenommen.

 

LT. JURYPROTOKOLL